Fairness – auch bei der Sportstättenvergabe

Bei der Bezirksgruppe am 13.11. zur Sportpolitik war unser Kiezbüro bis auf den letzten Platz gefüllt. Neben zahlreichen Interessierten haben viele Vertreter*innen von Sportvereinen im Bezirk teilgenommen, unter anderen des FC Internationale, des 1. GBC und des 1. Berliner Skateboardvereins. Mit dabei waren unsere sportpolitischen Sprecherinnen im Abgeordnetenhaus, Nicole Ludwig, und in der Bezirksverordnetenversammlung, Astrid Bialluch-Liu.

Wir haben an diesem Abend über den großen Unmut vieler Sporttreibender mit der Vergabepraxis der Sportstätten durch das Bezirksamt diskutiert. Die Grüne Forderung nach einer transparenten und fairen Gestaltung des Sportstättenvergabeverfahrens ist auf breite Zustimmung gestoßen.

 

David Braun

Vorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Tempelhof-Schöneberg

Verwandte Artikel