Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgesagt – BG: Mobilität

26. Juni - 19:30 - 21:00

Liebe Interessierte an dieser Veranstaltung, leider müssen wir aufgrund einer Erkrankung von unserer Referentin Antje Kapek (auf diesem Wege gute Besserung) unsere heutige Bezirksgruppe leider absagen.

Als Alternativprogramm empfehlen wir die Auftaktveranstaltung zum Grundsatzprogramm unseres NachbarKVs in Steglitz-Zehlendorf mit Robert Habeck: https://www.facebook.com/events/2057784461165306/

—————————————-

Wie geht es weiter mit dem Mobilitätsgesetz?
Welche Innovationen für Elektromobilität gibt es?

Darüber diskutieren wir am 26.6.2018 um 19:30 im Rathaus Schöneberg, Raum 1109, mit Gästen

Am 28. Juni wird das bundesweit erste Mobilitätsgesetz vom Abgeordnetenhaus verabschiedet! Das Gesetz stoppt damit die Ausrichtung auf den Individualverkehr und wird dazu beitragen, dass die Flächen in Zukunft gerechter verteilt werden und auch der Rad- und Fußverkehr den Platz bekommt, den er braucht.

Was das Mobilitätsgesetz für die Bezirke bringt, mit welchen Maßnahmen die Verkehrssicherheit in Berlin erhöht werden und welchen Beitrag jede*r einzelne dazu leisten kann, und welche Bundesratsinitiativen Berlin in Sachen Verkehrssicherheit ergreift, darüber diskutieren wir mit Antje Kapek, Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN im Abgeordnetenhaus.

Jörg Welke, Projektmanager Innovation der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO, berichtet über innovative Ansätze, Produkte und Geschäftsmodelle, die dabei helfen, die Mobilitätswende umzusetzen. Dabei geht es um mehr als den Austausch des Verbrenner- durch einen Elektromotor. Nur durch das Zusammenspiel von Vernetzung, Automatisierung und das Teilen von Fahrzeugen und Fahrten mit der gleichzeitigen Elektrifizierung können Emissionen vermieden und lebenswerte Städte geschaffen werden. Gerade im Wirtschaftsverkehr sind kluge und zukunftsweisende Konzepte gefragt. Diese fördert die eMO und versucht sie natürlich auch in Berlin umzusetzen.

Mit diesen Projekten und dem bundesweit einzigartigen Mobilitätsgesetz kann die Hauptstadt Vorbild für nachhaltige Mobilität werden.

Unsere neuen Mitglieder und alle weiteren Interessierten sind herzlich eingeladen bereits ab 19 Uhr zum Neuen-Treffen zu kommen um sich schon vorher über das Thema auszutauschen und sich gegenseitig kennenzulernen.

Details

Datum:
26. Juni
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Rathaus Schöneberg
John-F-Kennedy-Platz
Berlin, 10825
+ Google Karte